Sachbücher

99 akrobatische Denk-Übungen zur philosophischen Fitness - oder: Kann man sich das Nichts vorstellen, ohne den Verstand zu verlieren? Dieses Buch fasst die naturwissenschaftlichen und philosophischen Hypothesen über unsere Existenz in einer für Laien verständlichen Weise zusammen und wagt sich an die Grenzen wissenschaftlicher Erkenntnis heran.

Ernsthafte Informationen zum Thema UFOs findet man in deutschen Medien eher selten, und wenn doch einmal von seltsamen Erscheinungen am Himmel die Rede ist, dominieren oft nur Spott und Häme. Die Gründe dafür erklärt der Autor im ersten Kapitel dieses Buches. Das Gebiet der UFO-Forschung ist inzwischen so facettenreich, dass man bequem ein komplettes Universitäts¬studium darauf aufbauen könnte.

Ob es die Reinkarnation gibt oder nicht, ist umstritten. Doch immer wieder tauchen Fälle auf, die sogar Skeptiker ins Grübeln bringen. So auch der Fall der Engländerin Dorothy Eady, die bereits im Kindesalter darauf bestanden hat, früher in Ägypten gelebt zu haben.

Mythos: Feen und Elfen - Gibt es sie wirklich? Eine literarische Suche nach dem Ursprung der Sagengestalten in den alten Überlieferungen aus dem keltischen Raum.

Ernährungsrelevante Fakten, witzig und kurzweilig verpackt in einen Roman. Belletristik und Ratgeber zugleich!