Eine wahre Lebensgeschichte, die betroffen macht und unter die Haut geht.

Mich beeindrucken Geschichten mit wahrem Hintergrund und ich lese sie gern. 


Triella: Die Geschichte eines Mädchens - Oliver Greyf

Triella ist ein vierzehnjähriges Mädchen, deren ganzes Leben durch Gewalt und Schmerz verschattet ist. Seit ihrer frühsten Kindheit ist sie furchtbarem Leid ausgesetzt, als es so schien, es könnte sich etwas zum Guten wenden, wurde es nur noch schlimmer.
Eine Wahnsinnstat beendet ihre Agonie, ihr Schicksal scheint eine glückliche Fügung zu nehmen, aber auch wenn sie die Welt der Grausamkeit hinter sich gelassen hat, ist es noch lange nicht vorbei.
Kann sie die Schatten der Vergangenheit hinter sich lassen oder wird sie nie mehr ins Leben zurück finden?


Eure Daggi - Autorin - IHR BUCHWERBER

Ihr lest gern Krimis?

Darf ich euch einen brandneuen aus der Feder von Elvira Nüchtern vorstellen?

 

Ein gut recherchierter Krimi!

 

Ein Krimi, bei dem der Spannungsbogen von der ersten bis zur

letzten Seite ständig wächst.

Ein Krimi mt weiblicher Ermittlerin.

Ein Krimi, der packt, mitreißt und unterhält.

Kurz und gut, hier kommt ein Krimi bei dem alles passt.

 

Schierling und Gin Tonic:

Irene Katz´ erster Fall - Elvira Nüchtern

 

Martha Marthalers Bruder ist tot. Vergiftet mit Schierling. Irene Katz ermittelt.

Nach und nach tauchen immer mehr Verdächtige auf.

Als Irene Katz eine neue Spur findet, ist es fast zu spät!

Wird sie einen weiteren Mord verhindern können?

Ein Wettlauf mit der Zeit.

 

Jetzt als E-Book und Taschenbuch erhältlich.