Thomas L. Hunter

Autorenseite im Schlaraffenland für Leser und Autoren

Thomas L. Hunter - Weltbürger

 

Ich wurde in dem schönen Schleswig Holstein geboren.

Bin Baujahr 1958 und schreibe unter dem Pseudonym Thomas L. Hunter, Jugenfantasie,

Science Fiction, und Abenteuer. Ich habe auch ein Gedichtband und ein Buch über saubere Energie geschrieben.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kindergartens und der Schule begann die Lehrzeit.

Anschließend rief die Seefahrt nach mir.

 

Schließlich begann ich irgendwann mit dem schreiben.

Geschichten, konnte ich schon immer gut erzählen so begann ich mit meinem ersten Fantasieroman, den ich allerdings unterbrach um ein, für mich wichtiges Buchprojekt „Durch Wasserstoff zum Weltfrieden (Atomkraft-Nein Danke!)“ rauszubringen – es war ein Muss für mich, dieses Buch zu schreiben.

 

Ich liebe Abenteuer und Fantasiekonsolenspiele. Das, und meine vielen Ideen, sind nur einige der Gründe, weswegen ich meine Fantasieromane weiterschreibt ... und noch vieles mehr!

 

„Dana und das Geheimnis des magischen Kristalls“,

„Dana und die Suche nach dem vergessenen Kontinent“,

genauso wie mein dritter Roman aus dieser Jugend – Fantasie Reihe:

„Dana und die Magie des großen Monolithen“

sind bereits erschienen.

Der vierte Teil "Dana und das Tagebuch einer fantastischen Reise" ist bereits fertig und schon im Lektorat

Am fünften Teil schreibt er bereits fleißig und es erscheint voraussichtlich Ende 2019.

Es werden wohl nicht die Letzten sein.

 

Meine Websites:

https://thomas-l-hunter.de

 

 

... und etwas Besonderes!

https://www.hunter-print.de/

 

Mein Blog:

http://thomaslhunter.blogspot.de/

 

 

In diesem Sinne ….. euer  Thomas aus Kiel