Max Haas

Max Haas wurde 1993 in Salzburg geboren und begann schon früh damit,

sich Geschichten auszudenken und diese aufzuschreiben.

 

Nach der Schule absolvierte er seinen Zivildienst beim Roten Kreuz

und arbeitete danach bei einer Spedition.

 

In dieser Zeit begann die Arbeit an „Skorpion“, dem ersten Roman des Autors.

2019 folgte dann der Umzug nach Köln.